Parabel

Definition

Eine Parabel ist eine sogenannte Kurve 2. Ordnung. Wie auch die Hyperbel ist sie einer der Kegelschnitte.


In der Analysis sind Parabeln als Graphen von quadratischen Funktionen bekannt:

quadratische funktion

Eine nach oben oder unten geöffnete Parabel mit Scheitel im Nullpunkt `(0|0)` und der `y`-Achse als Symmetrieachse wird durch die folgende Funktion beschrieben:

`f(x)=ax^2`

Für `a > 0` ist die Parabel nach oben geöffnet, für `a < 0` nach unten.

Auch im täglichen Leben begegnen uns Parabeln. Beispielsweise ist die Flugbahn eines schräg nach oben geworfenen Balls annähernd parabelförmig.



zurück zur Übersicht


StudybeesPlus - Die Lernplattform für dein Studium. Auf deine Vorlesung angepasst.

Kompakte Lernskripte, angepasst auf deine Vorlesung
Online Crashkurse von den besten Tutoren
Interaktive Aufgaben für deinen optimalen Lernerfolg

ab 9,90€ / Monat
Erfahre mehr