Höhenlinien

Dreidimensionale Funktionen können vereinfacht von oben dargestellt werden. Durch diesen Schritt gehen Kenntnisse über die Werte von ` z ` verloren, weshalb diese Informationen in Form von Höhenlinien eingetragen werden:

dreidimensionale_funktion_1

Höhenlinien bestehen aus allen Punkten, die den entsprechenden Funktionswert (`z `) haben. Somit gibt es jede Höhenlinie nur einmal. Höhenlinien können sich nicht schneiden, da in diesem Schnittpunkt nicht zwei verschiedene Höhen erreicht werden können.



zurück zur Übersicht


StudybeesPlus - Die Lernplattform für dein Studium. Auf deine Vorlesung angepasst.

Kompakte Lernskripte, angepasst auf deine Vorlesung
Online Crashkurse von den besten Tutoren
Interaktive Aufgaben für deinen optimalen Lernerfolg

ab 9,90€ / Monat
Erfahre mehr