Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Universität (staatlich)
ca. 11,000 Studenten
ca. 116 Studiengänge
1973 gegründet

Kontaktdaten:
Webseite
+49 441 7980
E-Mail


Hochschulporträt

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg wurde 1976 gegründet. An der Universität Oldenburg studieren aktuell ca. 11.000 Studenten an 6 Fakultäten: Bildungs- und Sozialwissenschaften, Informatik-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Sprach- und Kulturwissenschaften, Human- und Gesellschaftswissenschaften, Mathematik und Naturwissenschaften und Medizin- und Gesundheitswissenschaften.
Einer der Schwerpunkte der Universität liegt schon seit der Gründung der Universität bis heute in der Lehrerbildung. Außerdem werden auch Studiengänge im Bereich erneuerbare Energien angeboten.

Weiterführende Informationen

Wirtschaftswissenschaften an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Oldenburg bietet Bachelorstudiengänge in den Fächern Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre mit juristischem Schwerpunkt, Betriebswirtschaftslehre für Leistungssportler, Business Administration in mittelständischen Unternehmen, Nachhaltigkeitsökonomik sowie Ökonomische Bildung an. Dabei kann neben dem Grundlagenmodul aus einer Vielzahl von Ergänzungsangeboten ausgewählt werden. Mögliche Vertiefungsmodule im Bachelor BWL sind Logistik, Sportökonomie, Verhaltensorientierte Wirtschaftswissenschaft sowie Finanzen, Rechnungswesen und Steuern. Je nach Ausrichtung kannst du neben den Grundlagenmodulen aus einer Vielzahl verschiedener Vertiefungsmöglichkeiten wählen.
Alle Infos zum Studienangebot der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Uni Oldenburg findest du auf der Fakultätsseite.


Video zur Carl von Ossietzky Universität Oldenburg




Hilfreiche Tipps für Studenten der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Um sich schnell in der neuen Umgebung wohl zu fühlen, ist es wichtig, Kontakte zu knüpfen. Die Uni Oldenburg bietet hier viele verschiedene Möglichkeiten, um aktiv zu werden. Studenten können zusammen in Hochschuliniativen tätig werden, sich für einander in den Fachschaften engagieren oder in universitären Verbänden organisieren.
Zu den Fachschaften der Uni Oldenburg kommst du über den Bereich Fachschaften.

Für alle Studenten in Oldenburg, die noch keine Wohnung haben, gibt es die Wohnungsangebote der Uni und des Studentenwerkes. Hier kannst du nach freien Wohnheimplätzen aber auch privaten Zimmern suchen und dich von den Tipps anderer Studenten inspirieren lassen.
Zu allen weiteren Informationen kommst du über den Bereich Hochschulsports.

Wenn du immer noch Angst hast, etwas vor dem Studienbeginn zu verpassen, hat die Uni Oldenburg nochmal alle wichtigen Informationen zum Studienstart für dich gesammelt und auf ihrer Seite bereitgestellt.
Finden kannst du diese Informationen im Bereich Erstsemester.

Damit du dich dabei nicht auf den verschiedenen Campusteilen der Uni Oldenburg verläufst, stellt dir diese auf ihrer Internetseite einen interaktiven Lageplan zur Verfügung.


Bibliothek der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

In der Universitätsbibliothek der Uni Oldenburg finden Studierende eine Vielzahl gedruckter und elektronischer Medien. Die Bibliothek bietet ein modern ausgestattetes Umfeld zum Lernen, Studieren und Recherchieren. Selbst am Wochenende und bis Mitternacht, können die Computerarbeitsplätze, die Gruppen- und Einzelarbeitsräume, sowie die Scanner und Drucker genutzt werden.

Alle Infos rund um die Bibliothek der Uni Oldenburg gibt es auf der Bibliotheksseite.


Vorlesungsverzeichnis und Prüfungstermine an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Wer mehr wissen will über die einzelnen Module und Vorlesungen der Uni Oldenburg sollte sich das Vorlesungsverzeichnis anschauen. Den einzelnen Studiengängen sind hier die Module und Lehrveranstaltungen untergeordnet. Außerdem hast du hier Zugriff auf die verschiedenen Prüfungstermine der Fakultäten. Wenn du dich also für eins der vielen Fächer an der Uni Oldenburg interessierst, solltest du dich hier näher informieren und überprüfen, ob die Vorlesungen deinen Vorstellungen entsprechen. Sobald du immatrikuliert bist, kannst du hier mithilfe des Verzeichnisses auch deinen Stundenplan selbst zusammenstellen.

Über das Veranstaltungsverzeichnis kommst du zu den Veranstaltungen der Uni Oldenburg.
Wenn du trotzdem noch Hilfe bei der Erstellung deines Stundenplans brauchst, findest du im Bereich Studium Hilfe bei der Erstellung deines Stundenplans.


Onlineportale der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Stud.IP
Stud.IP ist das zentrale Kurs- und Lernmanagementsystem der Universität Oldenburg. Es bietet eine Vielzahl an Werkzeugen für Organisation, Kommunikation und Dateiaustausch. Die Möglichkeit des E-Learnings hilft Studierenden, indem sie online von überall auf Kursmaterialien zugreifen können.

Zu Stud.IP kommst du über das E-Learning-System.

IMP
IMP für Studenten der Uni Oldenburg dient als Identity Management System. Hier kannst du deine persönlichen Daten bearbeiten und Leistungsnachweise anschauen und ausdrucken.

Über das IMP kannst du deine persönlichen Daten verwalten und bearbeiten.

Webmail Uni Oldenburg
Um dich mit Kommilitonen und Professoren auszutauschen, sowie um wichtige Infos bezüglich deiner Studienorganisation zu erhalten, gibt es für Studenten der Uni Oldenburg einen eigenen Mailserver. Diesen Mailserver erreichst du über Webmail Uni Oldenburg.

Kontakt

Du interessierst dich für diese Hochschule und hast noch Fragen?

 anrufen  E-Mail schreiben

Weitere Hochschulen in der Umgebung

Uni Vechta
Uni Bremen
Jade HS
Hochschule für Öffentliche Verwaltung Bremen
Hochschule für Künste Bremen
Jacobs University Bremen
Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg
Hochschule für internationale Wirtschaft und Logistik Bremen
Apollon Hochschule
HSB Bremen
Fachhochschule für Wirtschaft und Technik
HS Bremerhaven