MSH Medical School Hamburg

MSH Logo

Hochschule (privat)
ca. 3,000 Studenten
ca. 25 Studiengänge
2009 gegründet

Kontaktdaten:
Webseite
+49 40 361 226 49150
E-Mail


Hochschulporträt

Die MSH Medical School Hamburg ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule in der Freien und Hansestadt Hamburg mit Sitz in der modernen Hafencity und einem Campus am Harburger Binnenhafen. Sie wurde 2009 von der Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff gegründet und startete 2010 mit sechs Studiengängen. Seitdem erweiterte sich das Studienangebot auf insgesamt mehr als 20 Bachelor- und Masterstudiengänge, die erfolgreich akkreditiert sind und somit ein Höchstmaß an Qualität und Transparenz gewährleisten.

Das Besondere an der MSH ist, dass sie zwei Fakultäten vereint: Die Fakultät Gesundheitswissenschaften, mit dem Status einer Fachhochschule, arbeitet in Lehre, Forschung und wissenschaftlicher Weiterbildung stark anwendungsorientiert. Die Fakultät Humanwissenschaften nutzt ihren Status als wissenschaftliche Hochschule, die einer Universität gleichgestellt ist. Studierende können somit zwischen einem Fachhochschulstudium und einem universitären Studium wählen und ihre Karriere ihren Stärken und Talenten entsprechend planen.
Mittlerweile studieren mehr als 3.000 Studierende an der MSH und schätzen den Campus inmitten der modernen und aufstrebenden HafenCity sowie den Campus »Arts and Social Change« am Harburger Binnenhafen.

Campus: HafenCity
Auf dem Hochschulcampus in der Hafencity mit Blick auf die Marco-Polo-Terrassen, die Elbe, den Hafen, das Fleet und die Speicherstadt schafft die MSH eine einzigartige Lern- und Arbeitsatmosphäre, in der sich Exklusivität und maritimes Flair vereinen. Neuste Technik, modernes Innendesign und ein spannendes Hochschulleben mit vielen Events bilden ein ganz besonderes Rundum-Paket.

Campus: Harburger Binnenhafen
Der Campus »Arts and Social Change« am Harburger Binnenhafen bietet in einer ehemaligen Seifenfabrik große Ateliers und Vorlesungsräume für Ihre täglichen Studieninhalte. Die Mischung aus industriellem Charme und modernen Elementen schafft ein warmes Lernumfeld und lässt Ihre Ausbildung zu etwas Besonderem werden.

Das Department Family, Child and Social Work legt mit seinen Studiengängen »Soziale Arbeit« und »Transdisziplinäre Frühförderung« eine perfekte Basis für eine Karriere in dem sozialwissenschaftlichen Berufszweig. Dagegen deckt das Department Kunst, Gesellschaft und Gesundheit mit seinen Studiengängen »Expressive Arts in Social Transformation (EAST)«, »Kunstanaloges Coaching« und »Intermediale Kunsttherapie« eine Zukunft im künstlerischen sozio-kulturellen Umfeld ab.

NC-freies Studium
Die Studiengänge an der MSH Medical School Hamburg sind NC-frei: Talent, Motivation und Disziplin zählen mehr als der Notendurchschnitt auf dem Zeugnis. Pünktlichkeit, gute Leistungen und Engagement während des Studiums sind hingegen von großer Bedeutung.

7 Gründe für ein Studium an der MSH

01 Hochqualitatives, innovatives und interdisziplinär ausgerichtetes Studienangebot

02 Breites Kompetenznetzwerk zu Unternehmen und internationalen Hochschulen

03 Hohe Servicequalität und ein offenes transparentes Miteinander

04 Variable Studienmodelle

05 Familienfreundliche Hochschule

06 NC-freier Einstieg ohne enge Bewerbungsfristen

07 Spannendes Campusleben in der HafenCity und am Harburger Binnenhafen

Eindrücke

Weiterführende Informationen

Die MSH zeichnet sich besonders durch ihren hohen Praxisbezug aus. Zudem werden zahlreiche nationale sowie internationale Forschungsprojekte durchgeführt. Interdisziplinäre Forschung, bei der auch Studierende miteinbezogen werden, wird besonders groß geschrieben. Auf Basis von wissenschaftlichen Grundsätzen werden aktuelle gesellschaftliche Problemfelder und Fragen erforscht.
Bezeichnend für die MSH ist die Förderung der Studierenden, die unter anderem internationale Wettbewerbsfähigkeit und Chancengerechtigkeit zum Ziel hat. Deshalb benötigen Studenten keinen bestimmten Notendurchschnitt, um an der MSH studieren zu können. Die MSH ist außerdem daran interessiert das Studienangebot für Studierende an den Arbeitsmarkt anzupassen und arbeitet deshalb eng mit Unternehmen der Gesundheitsbranche zusammen.
Kurzfilm der Medical School Hamburg
Die Medical School Hamburg stellt sich in diesem Video vor und zeigt Einblicke in das Studentenleben in der modernen Hafencity.

Studiengänge

Fakultät Gesundheitswissenschaften

Bachelor

Der Studiengang Advanced Nursing Practise bildet Pflegefachpersonal aus. Speziell gelehrt werden Bereiche wie Intensivmedizin und – pflege, Anästhesiologie – und -pflege sowie Notfallmedizin- und management. Darüber hinaus bekommst du ein Grundwissen in Betriebs- und Volkswirtschaftslehre und Management. In kleinen fachübergreifenden Arbeitsgruppen zusammen mit den Bachelorstudiengängen Medical Controlling and Management und Rescue Management wirst du auf den Berufsalltag vorbereitet und bekommst dabei gleichzeitig noch Einblicke in die anderen Disziplinen. Bezeichnend für diesen Studiengang ist, dass sich Beruf, Familie und Studium gut miteinander verbinden lassen.

Zum Studiengang

Der Studiengang Angewandte Psychologie der Fakultät Gesundheitswissenschaften ist das Richtige für dich, wenn du die wissenschaftliche Psychologie kennenlernen möchtest und das Ganze stark oder der Praxis und dem Beruf orientiert. Du wirst in den folgenden wichtigen Bereichen in diesem Studium ausgebildet: Arbeits-und Organisationspsychologie, Gesundheitspsychologie und Klinische Psychologie und Psychotherapie. Zudem bekommst du Forschungsmethoden und Statistik beigebracht und wirst praxisnah auf den Beruf vorbereitet.

Zum Studiengang

Der praxisorientierte Studiengang Expressive Arts in Social Transformation hat die künstlerische Arbeit im sozialen und gesellschaftlichen Bereich zum Ziel, also das künstlerische Arbeiten mit Menschen. Während des Studiums kannst du einen der Schwerpunkte Bildende Kunst, Musik, Poesie und Performance auswählen. Zudem lernst du in kleinen Gruppen wie du künstlerische Arbeiten in der Berufspraxis anwenden kannst.

Zum Studiengang

Das Studium der Logopädie befasst sich mit dem Beheben von Sprech- und Stimmproblemen sowie Hörbeeinträchtigungen. Das Besondere an diesem Bachelor ist, dass du parallel zu deinem Fachholschulstudium eine Berufsausbildung als Logopäde machst und nach vier Jahren zwei Abschlüsse in der Tasche hast: die staatliche Anerkennung als Logopäde und den Bachelor of Science. Der Studiengang ist somit sehr praxisorientiert, aber auch wissenschaftliche Methoden, Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und die Beratung von Patienten werden dir beigebracht.

Zum Studiengang

Der Bachelorstudiengang Medical Controlling und Management kombiniert die Bereiche Betriebswirtschaftslehre, Medizin und Management. Dabei lernst du nicht nur Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und des Managements, sondern entwickelst gleichzeitig auch Kompetenzen in Projekt- und Qualitätsmanagement. Zusätzlich verfügst du über medizinisches Wissen und vereinst somit die Disziplinen Ökonomie und Medizin.

Zum Studiengang

Im Studiengang Medizinpädagogik lernst du alles, um im späteren Berufsleben als Praxislehrer an Berufsfachschulen oder in Ausbildung von Gesundheitsberufsschülern zu arbeiten. In den Bildungswissenschaften erlernst du pädagogische und didaktische Grundlagen. Während des Bachelors kannst du zwischen den beruflichen Fachrichtungen Pflegewissenschaften oder Gesundheitswissenschaften wählen, darüber hinaus lernst du Grundlagen für das Unterrichtsfach der Sozialwissenschaften. Die Praxis ist mit schulpraktischen Studien ebenfalls abgedeckt.

Zum Studiengang

Die Medizintechnik als Studiengang lehrt dich technische Kompetenzen in der Ingenieurmedizin, der medizinischen Apparatetechnik und der medizinischen Informatik, aber auch Grundlagen der Medizin und der betriebswirtschaftlichen Gesundheitswirtschaft. Vereint werden somit die Bereiche Technik, Medizin und Gesundheitsökonomie. Das Studium der Medizintechnik ist sehr anwendungsorientiert und bietet die verschiedensten Einsatzgebiete als Berufsaussicht.

Zum Studiengang

Im Studiengang der Physiotherapie wirst du praxisorientiert auf die Arbeit als Physiotherapeut vorbereitet. Zusätzlich machst du gleichzeitig zu deinem Studium an der Fachhochschule eine praktische Berufsausbildung, die staatlich anerkannt ist. In vier Jahren erwirbst du somit den Bachelor of Science sowie eine Berufsausbildung als Physiotherapeut/in. Zudem wird während des Studiums mit unter anderem den Segeberger Kliniken und anderen Partnern praxisnah zusammengearbeitet. Eine Besonderheit an diesem Studiengang ist, dass du bei zuvor abgeschlossener Ausbildung in einem gleichwertigen Bereich schon 90 von den benötigten 180 Leistungspunkten angerechnet bekommst.

Zum Studiengang

Rescue Management ist ein Studiengang, der Managementtheorien, Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre sowie Organisation und Aufbau von Rettungsdienstsystemen lehrt. Ziel ist es, dass du beispielsweise Rettungsteams managst, weshalb du auch in personalen und sozialen Kompetenzen ausgebildet wirst.

Zum Studiengang

Das Studium der Sozialen Arbeit zielt darauf ab, Fähigkeiten aus den Bereichen Medizin, Pädagogik, medizinische Therapie, Psychologie, Kunst und Sozialarbeit zu erlernen. Du lernst mit psychisch erkrankten Menschen aller Altersstufen zu arbeiten und ihnen durch professioneller Hilfe zur Selbsthilfe verhelfen. Der Studiengang bereitet dich optimal für die spätere Arbeit in allen sozialen Bereichen vor.

Zum Studiengang

Der Studiengang Sportwissenschaft ist praxisorientiert und bildet zudem in Bereichen wie Trainingswissenschaft, Sportmedizin, Biomechanik und Sportpsychologie aus. Mit diesem Studium wirst du zum Beispiel Teams oder einzelne Sportler in Wettkämpfen begleiten können. Die MSH kooperiert außerdem mit zahlreichen Sportstätten und ist dabei ein Lehr-Lern-Labor für die Sportwissenschaft einzurichten, der sowohl die methodisch-praktische Lehre sowie Forschungsprojekte abdecken soll.

Zum Studiengang

Im Bachelorstudiengang Transdisziplinare Frühförderung wirst du auf die frühkindliche Entwicklung ab der Geburt spezialisiert. Du wirst praxisnah sowohl fachlich als auch emotional auf den herausfordernden Beruf vorbereitet. Der Studiengang ist international ausgerichtet und bildet dich pädagogisch aus, damit du über ein fundiertes Wissen über die frühkindliche Entwicklung verfügst.

Zum Studiengang

Master

Der Masterstudiengang Gesundheits- und Pflegepädagogik soll dich auf die die Lehr- und Schulleitertätigkeit an Schulen des Gesundheitswesens vorbereiten. Dabei werden dir Kompetenzen in den Bildungswissenschaften und der Gesundheit/Pflege beigebracht. Fokus wird zusätzlich auch auf Interdisziplinarität und berufliche Praxis gelegt. Diesen Studiengang kannst du studieren, wenn du einen Bachelorstudiengang in den Bereichen Therapie-, Gesundheits-, Pflegewissenschaften und –pädagogik absolviert hast.

Zum Studiengang

Das Studium der Intermedialen Kunsttherapie kann sowohl berufsbegleitend und Vollzeit absolviert werden. Dabei bekommst du Einblick in die individuellen und sozialen Entwicklungs- und Veränderungsprozesse von Menschen und lernst wie du sie mit Kunst begleiten kannst. Dir wird ein theoretischen Grundwissen Gesundheitsförderung und Krankheitsbehandlung beigebracht, genauso wie methodische Kompetenzen wie lösungs- und ressourcenorientierte Strategien. So wirst du auf die spätere Berufspraxis vorbereitet.

Zum Studiengang

Krankenhausmanagement als Studiengang umfasst die Aneignung von volkswirtschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen speziell von der Gesundheitsbranche. Das Gesundheitswesen soll interdisziplinär betrachtet werden, weshalb nicht nur ökonomische und rechtliche, sondern auch ethische und sozialwissenschaftliche Module angeboten werden. Fächer, die unterrichtet werden sind beispielsweise Medizinethik, Medizin- und Krankenhausrecht und Kommunikationspsychologie.

Zum Studiengang

Im Studiengang Kunstanaloges Coaching lernst du künstlerisch zu handeln und zu denken. Du sollst lernen komplexe Situationen, beispielsweise in einem Unternehmen, kreativ anzugehen und sie so zu lösen. Dafür werden im Studium die theoretischen Grundlagen geschaffen. Die MSH hat zudem zum Ziel das Studienangebot soweit zu individualisieren, dass du deine eigenen Fähigkeiten einbringen und dich entfalten kannst. Falls notwendig kannst du den Studiengang auch berufsbegleitend in Blockseminaren absolvieren.

Zum Studiengang

Der Master Medical and Health Education richtet sich neben Absolventen in Medizin, Medizinpädagogik, Medizinmanagement, Therapiewissenschaft auch an Health Professionals und ist damit interdisziplinär konzipiert. Innerhalb des Studiengangs wirst du ausgebildet, um eine Lehr- oder Managementtätigkeit an einer Hochschule arbeiten zu können. Das Masterstudium kann berufsbegleitend absolviert werden.

Zum Studiengang

Im Masterstudiengang Medizintechnik werden die Ingenieurwissenschaften mit Bereichen wie den Wirtschaftswissenschaften, dem Gesundheitsmanagement, der Informatik, dem Medizinproduktrecht, der Medizin und der minimalinvasiven Chirurgie verbunden. Du lernst weitergehende wissenschaftliche Methoden um medizinische Probleme auch im Hinblick auf die gesundheitsökonomischen Aspekte zu lösen. Bezeichnend für den Studiengang ist das Kerngebiet der Technik der minimalinvasiven Chirurgie, was auch in der Forschung im Vordergrund steht. Des weiteren wird sich in der Forschung auch mit aktuellen Themen wie der Informatik in der Medizin und zukünftigen Themen wie künstlicher Intelligenz befasst. Lehre und Forschung sind zudem an der MSH besonders eng miteinander verbunden.

Zum Studiengang

Der Masterstudiengang Sexualpädagogik und Sexualtherapie richtet sich an Bachelorabsolventen der Fachrichtungen Psychologie, Erziehungswissenschaften, Soziale Arbeit / Sozialpädagogik und Pädagogik und ist somit interdisziplinär konzipiert. Die Studierenden erlangen im Masterstudiengang umfassende Kenntnisse im Bereich der Beziehungsanalyse und zu speziellen therapeutischen Interventionen.

Zum Studiengang

Der Masterstudiengang Soziale Arbeit bildet dich zunächst in Grundlagen und Methoden aus und legt dann den Schwerpunkt auf die wichtigsten Anwendungsfelder der Sozialen Arbeit wie die Arbeit mit psychisch Erkrankten und Suchterkrankten, im Bereich der Kindeswohlgefährdung, der Rehabilitation und der Gesundheitsförderung. Den Master kannst du mit einem zuvor abgeschlossenen Bachelorstudium in den Bereichen Soziale Arbeit, Transdisziplinäre Frühförderung, Sozialpädagogik oder einem äquivalenen Studiengang beginnen.

Zum Studiengang

Der Studiengang Sportwissenschaft: Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung lehrt dich die Leistungsdiagnostik und Planung sowie Steuerung eines Trainingsprozesses. Durch Disziplinen wie Bewegungswissenschaften, Biomechanik, Sportmedizin und Sportpsychologie sowie durch Leistungssport oder Fitness- und Gesundheitssport wird der Master ergänzt. Um den Master studieren zu können, benötigst du ein abgeschlossenes Bachelorstudium im sportwissenschaftlichen Bereich oder einem ähnlichen Studiengang.

Zum Studiengang

Fakultät Humanwissenschaften

Bachelor

Der Studiengang Psychologie an der Fakultät Humanwissenschaften unterrichtet dich in Bereichen wie Methodenkenntnissen im Feld der Forschungsmethodik, der deskriptiven Statistik und Inferenzstatistik sowie spezifischen Anwendungsfeldern der psychologischen Diagnostik. Zusätzlich werden dir auch praktische Anwendungsbereiche wie die Klinische Psychologie und Psychotherapie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Gesundheitspsychologie und Pädagogische Psychologie vermittelt. Das Studium hat eine internationale sowie interdisziplinäre Ausrichtung. Die MSH bietet obendrein noch eine Besonderheit an: Wenn du als Psychotherapeut arbeiten möchtest, musst du nach deinem Masterabschluss noch eine dreijährige Ausbildung absolvieren. Mit einem absolvierten Bachelorstudiengang Psychologie und einem absolvierten Masterstudiengang Psychologie mit dem Schwerpunkt auf der klinischen Psychologie und Psychotherapie verfügst du schon über die Zugangsvoraussetzungen für die Psychotherapieausbildung. Es bedarf lediglich noch der Anerkennung durch die zuständige Landesbehörde.

Zum Studiengang

Staatsexamen

Die interdisziplinäre und interprofessionelle Herangehensweise des Medizinstudiums gewinnt immer mehr Bedeutung. In den drei Studienabschnitten Vorklinik, Klinik und dem Praktischen Jahr wird dir nicht nur das medizinisch-naturwissenschaftliche Wissen vermittelt sondern auch wichtige Schlüsselkompetenzen, die für dein Berufsleben von großer Bedeutung sind. Dabei werden praxisorientierte Lehr- und Lernformate wie zum Beispiel das Problemorientierte Lernen (POL) eingesetzt, in denen du selbstständig medizinische Fragestellungen und Fälle löst.

Zum Studiengang

Master

Den Master Arbeits- und Organisationspsychologie kannst du mit einem abgeschlossenen Studium der Psychologie oder der Betriebs- bzw. Volkswirtschaftslehre studieren. Du lernst selbstständig wissenschaftlich und auch praktisch in allen Bereichen der Arbeits- und Organisationspsychologie zu arbeiten. Das Studium ist interdisziplinär konzipiert und vernetzt psychologische und wirtschaftswissenschaftliche Fragen. Beschäftigungsmöglichkeiten für Studenten der Arbeits- und Organisationsmöglichkeiten sind beispielsweise das Personalwesen sowie Beratungsdienstleistungen im Bereich Personal und Organisation.

Zum Studiengang

Der Studiengang Medizinpädagogik ist ein Lehramtsstudiengang, der es dir den Einstieg in öffentlichen Berufsschulen über ein Referendariat ermöglicht. Der Master führt den Bachelor Medizinpädagogik an der MSH fort. Absolventen anderer Hochschulen haben nach einer bestandenen Zulassungsprüfung Zugang zum Studiengang. Ein Vorteil an diesem Master ist, dass er in einem berufsbegleitenden Teilzeitmodell studiert werden kann.

Zum Studiengang

Der Masterstudiengang Psychologie mit dem Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie bereitet dich optimal auf die Arbeit der klinischen Psychologie und Psychotherapie aus. Danach kannst du sowohl wissenschaftlich arbeiten als auch reflektiert Patienten therapieren.

Zum Studiengang

Der Master Psychologie mit Schwerpunkt Rechtspsychologie ist ein Master, der ausschließlich nach dem erfolgreichen Abschließen des Masterstudienganges Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie der MSH erworben werden kann. In einem zusätzlichen Jahr kann der weitere Masterabschluss Psychologie mit Schwerpunkt auf Rechtspsychologie absolviert werden. In den beiden Semestern werden rechtsspezifische Fachkompetenzen gelehrt. Mit dem Master in Rechtspsychologie kannst du in Bereichen des Straf- und Maßregelvollzugs arbeiten und dich zum Beispiel mit der Therapie- und Resozialisierung von Straftätern befassen.

Zum Studiengang

Kontakt

Du interessierst dich für diese Hochschule und hast noch Fragen?

 anrufen  E-Mail schreiben

Weitere Hochschulen in der Umgebung

Uni Hamburg
HafenCity Uni
HSU Hamburg
TU Hamburg-Harburg
Fernhochschule Hamburg
HFH
Hamburg School of Business Administration
Kühne Logistics University Hamburg
HAW Hamburg
Hochschule 21 Buxtehude
Brand Academy – Hochschule für Design und Kommunikation Hamburg
Hochschule für Musik und Theater Hamburg
Norddeutsche Akademie für Finanzen und Steuerrecht Hamburg
EBC Hochschule Hamburg
International Business School of Service Management Hamburg
Bucerius Law School Hamburg
Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie Hamburg
Hochschule für bildende Künste Hamburg